Bei Adelheide Stau nach Unfall auf der A28 in Delmenhorst

Von Jan Eric Fiedler

Zu einem Unfall ist es am Donnerstagmorgen gegen 8.20 Uhr auf der A28 in Höhe der Anschlusstelle Adelheide gekommen. Foto: Michael GründelZu einem Unfall ist es am Donnerstagmorgen gegen 8.20 Uhr auf der A28 in Höhe der Anschlusstelle Adelheide gekommen. Foto: Michael Gründel

Delmenhorst. Zu einem Unfall ist es am Donnerstagmorgen gegen 8.20 Uhr auf der A28 in Höhe der Anschlussstelle Adelheide gekommen.

Nach ersten Informationen ereignete sich der Unfall auf der Fahrspur Richtung Dreieck Stuhr. Es bildete sich ein langer Rückstau. Der Verkehr ab der Anschlussstelle Deichhorst durch das Delmenhorster Stadtgebiet geleitet, wodurch es auch dort zu Behinderungen kommt.

Weitere Informationen folgen.