Anbau steht in Flammen Feuerwehr löscht Vollbrand an Welsestraße in Delmenhorst

Von Marco Julius

An der Welsestraße hat es gebrannt.

            
Foto: Marco JuliusAn der Welsestraße hat es gebrannt. Foto: Marco Julius

Delmenhorst. Zu einem Vollbrand an der Welsestraße in Delmenhorst ist die Feuerwehr am Dienstag gegen 15.15 Uhr ausgerückt.

Im hinteren Bereich des Grundstücks brannte ein Anbau. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das Haupthaus durch ihr schnelles Eingreifen verhindern. Menschen waren nicht im Gebäude. Zur Brandursache und zur Höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden. Rund 20 Kameraden waren laut Feuerwehr-Chef Thomas Stalinski im Einsatz.