zuletzt aktualisiert vor

Ostern 2018 Hier gibt es in Delmenhorst und Ganderkesee Brötchen an Ostern 2018

Von Kea Neeland

Frische Brötchen gehören zu jedem Osterbrunch dazu. Aber welche Bäcker in Delmenhorst und Ganderkesee haben an den Feiertagen geöffnet? Foto: Oliver Berg dpa/lnwFrische Brötchen gehören zu jedem Osterbrunch dazu. Aber welche Bäcker in Delmenhorst und Ganderkesee haben an den Feiertagen geöffnet? Foto: Oliver Berg dpa/lnw

Delmenhorst/ Ganderkesee. Frische Brötchen gehören zu jedem Osterbrunch dazu. Aber welche Bäcker in Delmenhorst und Ganderkesee haben an den Feiertagen geöffnet? Ohne Anspruch auf Vollständigkeit bietet das dk eine Übersicht.

Am Samstag vor Ostern haben alle Bäcker wie gewohnt geöffnet. Wir haben zusammengefasst, wann die einzelnen Bäcker an den Osterfeiertagen ihre Türen öffnen.

Die Filialen der Bäckerei Krützkamp haben nur Ostersonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Karfreitag und Ostermontag sind sie geschlossen.

Bäcker Becker in Delmenhorst hat über alle Osterfeiertage geschlossen.

Bei den Filialen der Bäckerei Haferkamp gibt es unterschiedliche Öffnungszeiten. Die Filialen an der Schönemoorer Straße (Inkoop), an der Stedinger Straße (Penny) und an der Cramerstraße haben nur Ostersonntag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Ebenfalls von 8 bis 12, aber neben Ostersonntag auch an Karfreitag und Ostermontag geöffnet haben die Filialen an der Oldenburger Straße, an der Bremer Straße, sowie die Filiale in Ganderkesee.

Das Backwerk im Bahnhof hat Karfreitag, Ostersonntag, sowie Ostermontag immer von 8 bis 19 Uhr geöffnet.

Bei der Landbäckerei Tönjes unterscheiden sich die Öffnungszeiten der einzelnen Filialen. Das Rathauscafé in Ganderkesee hat Ostersonntag von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Die Filialen Tiergarten und Famila-Café haben Ostersonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet, die Filialen Delbus und Deichhorst von 8 bis 11 Uhr. Karfreitag und Ostermontag bleiben alle Filialen geschlossen.

Bäcker Garde in der Delmenhorster Innenstadt hat über Ostern geschlossen, die Filiale in Ganderkesee jedoch an allen drei Feiertagen von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

Bei der Bäckerei Meyer-Mönchhof haben die Filialen in Schierbrok, Heide und an der Hansastraße in Delmenhorst sowohl am Karfreitag als auch am Ostersonntag von 8 bis 11 Uhr geöffnet. In den Filialen in Bookholzberg und Ganderkesee bekommt man am Karfreitag von 8 bis 11 Uhr und am Ostersonntag von 8 bis 12 Uhr frische Brötchen. Am Ostermontag haben die Läden geschlossen.

Bäcker Pissarczyk hat nur Ostersonntag von 8 bis 11 Uhr geöffnet.

Die Filialen der Bäckerei Timmermann haben samstags regulär geöffnet. Karfreitag und Ostersonntag sowie Ostermontag wird nicht gebacken.

Die Bäckerei Gramberg öffnet ihre Filiale nur am Samstag. Die anderen Ostertage ist das Geschäft geschlossen.

Auch die Bäckerei Behrens-Meyer öffnet ihre Filiale nur am Ostersonntag. Am Karfreitag und Ostermontag bleiben die Ladentüren verschlossen.

Die Paşa Bäckerei an der Elbinger Straße, Ecke Breslauer Straße, ist sowohl am Ostersonntag als auch am Ostermontag geöffnet.

Die Bäckerei Hülsemeyer gönnt sich über die Osterfeiertage eine Auszeit und hat nur samstags regulär geöffnet.