1,4 Promille festgestellt Polizei stoppt in Delmenhorst alkoholisierten Autofahrer

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: Michael GründelSymbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Funkstreife hat am Sonntag gegen 0.30 Uhr auf dem Burggrafendamm einen 44-jährigen Autofahrer aus Delmenhorst kontrolliert, wobei den Beamten Alkoholgeruch auffiel. Ein Atemalkoholtest ergab 1,40 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein einbehalten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN