Kinder auf Gleisen gemeldet Bahnstrecke zwischen Bremen und Delmenhorst kurz gesperrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: dpaSymbolfoto: dpa

Delmenhorst. Die Bahnstrecke zwischen Bremen und Delmenhorst ist am Montag um kurz vor 13 Uhr für eine gute halbe Stunde für den Zugverkehr gesperrt gewesen, nachdem in Höhe des alten Güterbahnhofs Kinder auf den Gleisen gemeldet worden waren.

Kräfte der Polizeiinspektion in Delmenhorst suchten daraufhin den Streckenbereich ab. Wie die Bundespolizei auf Nachfrage mitteilte, wurden keine Kinder angetroffen, und die Strecke konnte wieder freigegeben werden.

Kontrollen im Bahnhofsumfeld, die nahezu parallel anliefen, standen laut Polizei nicht im Zusammenhang mit dem Einsatz.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN