Einschränkungen für Autofahrer Parkhaus-Neubau in Delmenhorst startet am 12. März

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bis November soll das neue City-Parkhaus am Stadtwall in Delmenhorst entstehen. Grafik: Schröder Architekten/StadtwerkeBis November soll das neue City-Parkhaus am Stadtwall in Delmenhorst entstehen. Grafik: Schröder Architekten/Stadtwerke

Delmenhorst. Der Neubau des City-Parkhauses in Delmenhorst startet am Montag, 12. März. Für die Dauer der Bauarbeiten wird es Einschränkungen für Autofahrer geben.

Laut Mitteilung der Stadt wird, wie auch schon beim Abriss des alten Parkhauses, ein Teil der Fahrbahn der Straße Am Stadtwall ab Montag gesperrt werden müssen.Die Schrägparkplätze auf der rechten Seite werden aufgehoben und durch 15 Längsparkplätze ersetzt. Die provisorisch markierten Stellplätze auf der linken Seite sowie sieben Stellplätze auf dem Parkplatz am Stadtwall fallen weg.

Bauzeit bis November

Der Fachdienst Verkehr macht darauf aufmerksam, dass diese Verkehrsführungfür die gesamte Bauzeit voraussichtlich bis November Bestand haben wird. Das neue City-Parkhaus soll 400 Stellplätze bekommen. Ursprünglich war mit 640 Plätzen geplant worden. Diese Pläne wurden durch die Insolvenz des als Mitnutzer vorgesehenen Josef-Hospitals aber im Februar zunächst verworfen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN