Stadtbücherei Delmenhorster Bücherwurm jetzt auch auf Taschen

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Maskottchen „Bodo“ der Stadtbücherei bekommt eine eigene Tasche. Präsentiert wird diese von den Kindern der Kita Langenwisch und Ulrike Schönherr und Julia Vogel (vorne v.l.) sowie Maren Michels, Eckart Sohns und Stephanie Weber (hinten v.l.). Foto: Melanie HohmannDas Maskottchen „Bodo“ der Stadtbücherei bekommt eine eigene Tasche. Präsentiert wird diese von den Kindern der Kita Langenwisch und Ulrike Schönherr und Julia Vogel (vorne v.l.) sowie Maren Michels, Eckart Sohns und Stephanie Weber (hinten v.l.). Foto: Melanie Hohmann

Delmenhorst. Bodo Bücherwurm ist Maskottchen und Werbeträger der Stadtbücherei Delmenhorst.

Bei den Kindern ist er bekannt wie ein bunter Hund: Bodo Bücherwurm. Das Maskottchen der Kinder- und Jugendbücherei der Stadt ist knapp einen Meter lang, gelb-rot-blau geringelt, hat dunkle Kulleraugen und trägt blaues Haar. Dank der finanziellen Unterstützung des Kulturkreises Delmenhorst (KKD) gehen jetzt die 300 Bodo-Tragetaschen in den Verkauf. Zum Verkaufsstart schauten 20 Kinder der Kita Langenwisch vorbei. Gemeinsam mit Julia Vogel bedrucken sie eigene Bodo-Tragetaschen per Siebdrucktechnik und eroberten den neuen Bilderbuchbereich mit Krabbelpool.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN