Schaden von 500 Euro Diebe bauen BMW-Scheinwerfer in Delmenhorst aus

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

BMW-Scheinwerfer sind an der Bremer Straße in Delmenhorst ausgebaut worden. Foto: Michael GründelBMW-Scheinwerfer sind an der Bremer Straße in Delmenhorst ausgebaut worden. Foto: Michael Gründel

Delmenhorst. Zu einem Diebstahl von Scheinwerfern eines BMW ist es in der Nacht zu Mittwoch in Delmenhorst gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Dabei schlugen unbekannte Täter in der Zeit von Dienstag, 20. Februar 2018, 20:00 Uhr, bis Mittwoch, 21. Februar 2018, 05:00 Uhr, eine Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entriegelten dann die Motorhaube. Danach wurden beide Frontscheinwerfer des Fahrzeugs, das an der Bremer Straße in Höhe Lübecker Weg abgestellt war, ausgebaut und entwendet.

Schaden von 500 Euro

Der Schaden wurde auf 500 Euro geschätzt. Zeugen des Vorfalls können sich unter Telefon (04221) 15590 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN