„80er&90er-Party“ Delmenhorster singen mit Oli P. alte Hits

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zur „80er&90er-Party“ in der Divarena legte kein Geringerer als Oli P. die Hände an die Plattenteller. Foto: Melanie HohmannZur „80er&90er-Party“ in der Divarena legte kein Geringerer als Oli P. die Hände an die Plattenteller. Foto: Melanie Hohmann

Delmenhorst. „Einlassstopp“, hieß es am Samstag in der Divarena. Als Stargast legte dort Oli P. bei der „80er&90er-Party“ auf, die Menge sang begeistert bei seinen alten Hits mit.

Mehr als 400 gut gelaunte Besucher waren am Samstagabend in die Divarena gekommen, um bei der „80er&90er-Party“ Oli P. live zu erleben. Um kurz vor Mitternacht hatte das Warten dann ein Ende.

DJ Marcel für erkrankten DJ eingesprungen

DJ Marcel, der für den erkrankten DJ Goli eingesprungen war, hatte den Sänger und Schauspieler Oliver Petszoka, der Ende der 90er als Oli P. berühmt wurde, lange angekündigt.

Oli P. zeigte, dass er sich in den beiden Jahrzehnten gut auskennt. Immer wieder vermischte er mehrere Songs miteinander, der legendäre „Hyper Hyper“-Ruf von Scooter zog sich durch den ganzen Abend.

Bei „Flugzeuge in meinem Bauch“ singen alle in der ausverkauften Divarena mit

Natürlich durften seine eigenen Songs, wie „Flugzeuge in meinem Bauch“ nicht fehlen, bei denen die Feiernden aus voller Kehle mitsangen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN