Auto auf Kaufland-Parkplatz beschädigt Hoher Sachschaden bei Unfallflucht in Delmenhorst

Von Jan Eric Fiedler

3000 Euro Sachschaden ist bei einer Unfallflucht auf dem Kaufland-Parkplatz in Delmenhorst entstanden. Foto: Michael Gründel3000 Euro Sachschaden ist bei einer Unfallflucht auf dem Kaufland-Parkplatz in Delmenhorst entstanden. Foto: Michael Gründel

Delmenhorst. Einen hohen Sachschaden hat ein Unbekannter am Donnerstag an einem Auto auf dem Kaufland-Parkplatz am Reinersweg in Delmenhorst angerichtet. Der Verursacher flüchtete.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Donnerstag zwischen 15:10 Uhr und 15:40 Uhr. Der geschädigte 31-jährige Mann parkte seinen Wagen, einen schwarzen VW Scirocco, in einer Parklücke und stellte bei der Rückkehr zum Fahrzeug erhebliche Schäden an der Beifahrerseite fest. Die Schäden wurden laut Polizei auf rund 3000 Euro geschätzt. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen oder Verursacher geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon (04221) 1559-0 bei der Polizei in Delmenhorst zu melden.