Unfall beim Abbiegen Rollerfahrerin in Delmenhorst schwer verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine Delmenhorsterin ist am Montag auf ihrem Roller schwer verletzt worden. Der Unfall geschah auf der Adelheider Straße nahe der Autobahnauffahrt zur A28. Symbolfoto: Michael GründelEine Delmenhorsterin ist am Montag auf ihrem Roller schwer verletzt worden. Der Unfall geschah auf der Adelheider Straße nahe der Autobahnauffahrt zur A28. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Eine Delmenhorsterin ist am Montag auf ihrem Roller schwer verletzt worden. Der Unfall geschah auf der Adelheider Straße nahe der Autobahnauffahrt zur A28.

Eine 46 Jahre alte Delmenhorsterin ist am Montagnachmittag auf der Adelheider Straße schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau auf ihrem Roller gegen 16 Uhr in Richtung Groß Ippener, als im Bereich der Autobahnauffahrt zur A28 ein 48-jähriger Autofahrer aus Ganderkesee sie übersah. Der Mann fuhr stadteinwärts wollte nach links auf die Autobahn fahren und krachte dabei in die Rollerfahrerin. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf 2000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN