Delmenhorster Jubilarin Margarete Kläner wird 101 Jahre alt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ehrenratsfrau Käthe Stüve (re.) entrichtete die Grüße der Stadt an die Jubilarin Margarete Kläner, die ihren 101. Geburtstag feierte. Foto: Frederik GrabbeEhrenratsfrau Käthe Stüve (re.) entrichtete die Grüße der Stadt an die Jubilarin Margarete Kläner, die ihren 101. Geburtstag feierte. Foto: Frederik Grabbe

Delmenhorst. Zehn Menschen in Delmenhorst haben nach Angaben der Stadt die 100 Jahre überschritten. Margarete Kläner ist einer dieser Menschen. Am Dienstag feierte sie nun ihren 101. Geburtstag – und verriet ihr Geheimnis für ein langes Leben.

1917 war das Jahr, in dem die USA in den Ersten Weltkrieg einstiegen – und in dem die Delmenhorsterin Margarete Kläner geboren wurde. Am Dienstag feierte die jetzt 101-Jährige im Kreise der Familie diesen Geburtstag. Ehrenratsfrau Käthe Stüve entrichtete die Grüße der Stadt und der Bläserkreis der Kirchengemeinde Hasbergen brachte mit Pastor Stephan Meyer-Schürg ein paar Ständchen dar. Kläner, die im Zweiten Weltkrieg als Krankenschwester und später als Putzfrau in einer Bank arbeitete, lebt in ihrem Haus am Kreuzweg mit ihrem Lebensgefährten Hans Albers (84) und erfreut sich bester Gesundheit. Vor nicht all zu langer Zeit kurierte sie eine Lungenentzündung in einer Woche aus, berichtete Enkelin Birgit Fleddermann. „So etwas hat der Arzt noch nie gesehen.“ Kläner: „Ich bin immer noch recht fit, bloß tanzen kann ich nicht mehr.“ Ihr Geheimnis hinter ihrer guten Gesundheit: „Immer viel beten.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN