Fußgängerin schwer verletzt 22-Jährige in Delmenhorst von Auto erfasst

Von Marco Julius

Eine Fußgängerin ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Symbolfoto: Michael GründelEine Fußgängerin ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Eine Fußgängerin ist am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall, der sich gegen 6.10 Uhr ereignet hat, nach bisherigen Erkenntnissen schwer verletzt worden.

Ein 51 Jahre alter Autofahrer aus Delmenhorst befuhr laut Bericht der Polizei die Yorckstraße in Richtung Riedeweg. In Höhe des Ziethenweg beabsichtigte der Fahrer dann, nach links in diesen einzubiegen und übersah dabei die 22-jährige Fußgängerin aus Ganderkesee. Die Fußgängerin musste umgehend in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden.