Unfall am Moorweg 77-jährige Fußgängerin in Delmenhorst angefahren

Eine 77 Jahre alte Fußgängerin aus Delmenhorst ist am Montagvormittag von einem Auto angefahren worden. Die Frau wurde leicht verletzt, die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Symbolfoto: Michael GründelEine 77 Jahre alte Fußgängerin aus Delmenhorst ist am Montagvormittag von einem Auto angefahren worden. Die Frau wurde leicht verletzt, die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Eine 77 Jahre alte Fußgängerin aus Delmenhorst ist am Montagvormittag von einem Auto angefahren worden. Die Frau wurde leicht verletzt, die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag gegen 10 Uhr leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 44-jährige Autofahrerin aus Delmenhorst auf dem Moorweg in Richtung Brauenkamper Straße. Als eine 77 Jahre alte Fußgängerin unvermittelt die Fahrbahn überqueren wollte, konnte die Autofahrerin laut Polizei nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die ältere Frau wurde leicht verletzt, am Auto entstand geringer Sachschaden.