Kurzzeitig in Lebensgefahr Seniorin stürzt in Bremen mit Pedelec und wird schwer verletzt

Rettungskräfte kümmerten sich um eine gestürzte Frau, die zeitweise sogar in Lebensgefahr schwebte.Rettungskräfte kümmerten sich um eine gestürzte Frau, die zeitweise sogar in Lebensgefahr schwebte.
Fabian Strauch/dpa

Bremen. Bei einem Unfall in Bremen ist eine Frau schwer verletzt worden. Die Seniorin war mit ihrem Elektrofahrrad gestürzt und schwebte kurzzeitig in Lebensgefahr.

Sturz mit Folgen: Eine Bremerin ist nach Polizeiangaben in Horn-Lehe mit ihrem Pedelec so heftig verunglückt, dass sie sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Demnach schwebte die 80-Jährige sogar kurzzeitig in Lebensgefahr.Passanten leisten E

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN