Einsatz am frühen Morgen Feuer wütet in Bremer Einfamilienhaus

Am frühen Mittwochmorgen musste die Feuerwehr in Bremen zu einem Brand ausrücken.Am frühen Mittwochmorgen musste die Feuerwehr in Bremen zu einem Brand ausrücken.
dpa

Bremen. Der Mittwochmorgen hat für die Feuerwehr in Bremen mit einem Einsatz in Hulsberg begonnen. In einem vierstöckigen Mehrfamilienhaus war ein Brand ausgebrochen.

Lange Zeit war die Lage unklar: Befanden sich nun Menschen im Gebäude oder nicht? Dieser Frage mussten am Mittwochmorgen die etwa 25 Einsatzkräfte von Rettungsdient und Feuerwehr nachgehen, nachdem sie in Bremen zu einem Brand beordert wurd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN