Tragisches Unglück 83-Jähriger überfährt versehentlich eigene Ehefrau in Bremen

Eine 81-jährige Bremerin hat sich bei einem Unfall vor der eigenen Garage so schwer verletzt, dass sie wenig später starb.Eine 81-jährige Bremerin hat sich bei einem Unfall vor der eigenen Garage so schwer verletzt, dass sie wenig später starb.
Lukas Schulze/dpa

Bremen. Ein 83-jähriger Autofahrer hat in Bremen versehentlich seine eigene Ehefrau überfahren. Die 81-Jährige verstarb wenig später in einer Klinik.

In Bremen-Blumenthal hat ein 83-jähriger Autofahrer seine eigene Ehefrau überfahren. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Senior am Montagvormittag im Ortsteil Rekum gerade dabei, seinen Wagen rückwärts aus der Garage zu steuern,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN