Verdächtiger festgenommen Mann in Bremen mit Messerstichen schwer verletzt

In Bremen ist ein Mann niedergestochen worden.In Bremen ist ein Mann niedergestochen worden.
imago images / 54° / Felix Koenig

Bremen. Ein Streit in der Bremer Bahnhofsvorstadt ist in der Nacht zu Freitag eskaliert. Ein junger Mann wurde mit Messerstichen ins Krankenhaus eingeliefert.

Bei einem Streit zwischen zwei jungen Männern in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Bremer Bahnhofsvorstadt ist ein Beteiligter mit Messerstichen schwer verletzt worden. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter auf der Flucht fest.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN