Gesundheit Bovenschulte: Bremen bietet Impfungen für Kinder an

Von dpa

Ein Mitarbeiter vom Impfzentrum hält eine Spritze mit dem Covid-19-Impfstoff in der Hand.Ein Mitarbeiter vom Impfzentrum hält eine Spritze mit dem Covid-19-Impfstoff in der Hand.
Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

Bremen. Das Bundesland Bremen bietet nach Worten von Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) verstärkt Corona-Impfungen für Kinder an.

Es akzeptiere die Empfehlung der Ständigen Impfkommission, dass bei Kindern das Risiko einer schweren Erkrankung gering und eine Impfung deshalb nicht nötig sei. Das sagte Bovenschulte der „Augsburger Allgemeinen“ (Donnerstag). „Auf der an

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN