An Neuenlander Straße gefunden Fliegergranate soll am Dienstag in Bremer Neustadt gesprengt werden

Die Polizei weist auf eine Granatensprengung in der Bremer Neustadt hin. (Symbolfoto)Die Polizei weist auf eine Granatensprengung in der Bremer Neustadt hin. (Symbolfoto)
Friso Gentsch/dpa

Bremen. In der Bremer Neustadt soll am Dienstag, 4. Mai, eine Granate gesprengt werden.

Die Fliegergranate wurde nach Polizeiangaben im Bereich der Neuenlander Straße in Höhe Märchenlandweg bei Sondierungsarbeiten gefunden. Gegen 14 Uhr will Sprengmeister Andreas Rippert beginnen Grafik: Polizei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN