Verdacht auf Körperverletzung Verurteilte Diebin im Bremer Hauptbahnhof verhaftet

Die Bundespolizei verhaftete eine Frau im Bremer Hauptbahnhof. (Symbolfoto)Die Bundespolizei verhaftete eine Frau im Bremer Hauptbahnhof. (Symbolfoto)
Bundespolizei

Bremen. Zuerst hat es bei einer 49-Jährigen einen Verdacht auf Körperverletzung gegeben. Dann stellte sich heraus, dass gegen die Frau ein Haftbefehl vorlag.

Bundespolizisten haben eine 49-jährige Frau bei Ankunft eines Zuges aus Osnabrück im Bremer Hauptbahnhof verhaftet. Wie die Polizei mitteilt, lag im Zusammenhang mit Diebstählen ein Haftbefehl über eine Freiheitsstrafe von 120 Tagen gegen d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN