Mehrere Senioren betrogen Bremer Polizei warnt vor neuer „Nachbar-Masche"

Die Bremer Polizei warnt vor einer Masche, bei der sich Betrüger gegenüber Senioren als neue Nachbarn ausgeben.Die Bremer Polizei warnt vor einer Masche, bei der sich Betrüger gegenüber Senioren als neue Nachbarn ausgeben.
Symbolfoto: imago images/Alexander Pohl

Bremen. In den vergangenen Tagen haben Unbekannte sich in Bremen mehrfach als neue Nachbarn ausgegeben und so insbesondere ältere Menschen betrogen. Die Polizei Bremen warnt vor der Masche und gibt Präventionstipps.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, klingelte ein Unbekannter am Montagnachmittag gegen 16 Uhr an der Tür einer 76-Jährigen am Halmerweg. Der Mann gab sich als neuer Nachbar aus und gaukelte ihr vor, sich ausgesperrt zu haben. Er bat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN