Mitarbeiterin leicht verletzt Kiosk in Bremen-Schwachhausen mit Elektroschocker überfallen

Mit einem Elektroschocker wurde die Copyshop-Mitarbeiterin leicht verletzt. (Symbolfoto)Mit einem Elektroschocker wurde die Copyshop-Mitarbeiterin leicht verletzt. (Symbolfoto)
Boris Roessler/dpa

Bremen. Bei einem Überfall auf einen Kiosk in Schwachhausen ist der Täter mit einem Elektroschocker auf die Mitarbeiterin losgegangen. Die Frau wurde leicht verletzt.

Einen Kiosk in Schwachhausen hat ein unbekannter Täter Donnerstagmittag ausgeraubt. Dabei setzte er auch einen Elektroschocker ein. Die Polizei sucht Zeugen. Nach Informationen der Polizei betrat der Mann gegen 12.40 Uhr den Kiosk an der Ki

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN