Angriff auf 36-Jährigen SEK findet Waffen und Nazi-Utensilien bei Intensivtäter in Vegesack

Spezialeinsatzkräfte haben am Mittwoch einen als Intensivtäter eingestuften Mann in Bremen-Vegesack festgenommen.Spezialeinsatzkräfte haben am Mittwoch einen als Intensivtäter eingestuften Mann in Bremen-Vegesack festgenommen.
Symbolfoto: Tom Wunderlich / dpa

Bremen-Vegesack. Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Mittwoch einen 38-jährigen Bremer in Vegesack festgenommen, nachdem dieser einen 36-Jährigen mit einer Waffe bedroht hatte. Die Beamten fanden bei ihm Waffen, Drogen und Nazi-Utensilien.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, beobachtete ein 36-Jähriger am Mittwoch gegen Mittag einen Streit zwischen zwei Männern an der Gerhard-Rohlfs-Straße. Als er schlichtend eingreifen wollte, drohte ein Beteiligter, ihn zu erschießen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN