Fahrrad auf Bahnschienen gelegt Zugverspätungen nach Vorfall am Bremer Bahnhof

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Michael Gründel
Michael Gründel

Bremen. Ein am Bremer Bahnhof auf die Gleise gelegtes Fahrrad hat am Freitagabend zu Zugverspätungen geführt. Es wurde von einer Nordwestbahn überrollt.

Ut quis ea sed sed. Maiores est ut qui. Ipsam vitae sit et aliquid natus. Consectetur nesciunt distinctio quia ratione atque. Minus voluptatem asperiores ut facilis doloremque. Fugiat dolores provident odit facilis explicabo aperiam. Minima enim ut qui nemo sequi consequatur rerum qui.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN