zuletzt aktualisiert vor

Erfolg der Polizei Bremen Autoaufbrecher auf frischer Tat ertappt

Von Sascha Sebastian Rühl

Zwei Autoaufbrecher wurden auf frischer Tat ertappt. Symbolfoto: David EbenerZwei Autoaufbrecher wurden auf frischer Tat ertappt. Symbolfoto: David Ebener

Bremen. Einsatzkräfte der Bremer Polizei haben in der Nacht zu Freitag in Schwachhausen zwei Autoaufbrecher festgenommen. Das Duo machte sich zuvor an einem geparkten BMW zu schaffen.

Anwohner im Klattenweg beobachteten laut Polizei zwei Männer, wie sie die Seitenscheibe eines Autos einschlugen und das Fahrzeug inspizierten. Die beiden Einbrecher wurden durch ein vorbeifahrendes Taxi gestört, brachen ihr weiteres Vorhaben ab und stiegen in ein bereitgestelltes Fluchtfahrzeug. Die Nachbarn alarmierten unterdessen die Polizei, sodass die Einsatzkräfte den Wagen der beiden Männer in der H.-H.-Meier-Allee stoppen konnten.

Zwei Männer festgenommen

Die beiden 21 und 34 Jahre alten Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Im Auto und im Umfeld des Tatorts konnten diverse Beweismittel sichergestellt werden. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Bei dem 34-jährigen Fahrzeugführer wird zudem eine Mitteilung an die Fahrerlaubnisbehörde geprüft, zwecks Führerscheinentzugs.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN