dk verlost Karten Zwei Messen feiern den Sport in Bremen

Von Lennart Bonk

Skateboarder dürfen sich bei der „Passion“ auf einen nagelneuen Street-Parcours freuen. Foto: Messe Bremen/Jonas GinterSkateboarder dürfen sich bei der „Passion“ auf einen nagelneuen Street-Parcours freuen. Foto: Messe Bremen/Jonas Ginter

Bremen. Hunderte Aussteller präsentieren auf den Messen „Draussen“ und „Passion“ die neuesten Sporttrends. Der Delmenhorster Frisör Ümit Akbulut frisiert die Gäste in der Style-Area.

Sportlich geht es am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März, in den Messehallen 4 bis 7 zu. Hunderte Aussteller präsentieren die neuesten Sporttrends auf den Messen „Draussen“ und „Passion“.

Sport führt zu Adrenalinkick

Während die „Draussen“ für jeden Radler das passende Zweirad verspricht, sorgt die „Passion Sports Convention“ mit Sportarten wie Skateboarding, Stand-up-Paddling oder Rollerskating für manchen Adrenalinkick. Premiere feiert bei der diesjährigen Ausgabe der „Draussen“ das Spezialthema „Frauen im Radsport“. „Frauen in Fahrt zu bringen, so lautet unsere Devise. Dabei spielen Vorkenntnisse keine Rolle, wir haben ein Rundumpaket geschnürt“, sagt Projektleiterin Silke Günther.

Athleten mit Körperkraft

Neues entdecken und Sportarten testen – das gilt auch für die Fun- und Extremsportmesse „Passion“. Die Aussteller bieten alles rund um die Bereiche Urban, Style und Water an. Deutschlands Skateboard-Elite qualifiziert sich für die nationale Meisterschaft. Coole Tricks zeigen auch die Stunt-Scooter-Fahrer und BMXer. Fast ohne Sportgerät kommen hingegen die Traceure beim Parkour oder die Athleten beim Bar Warrior Cup aus. Mit Körperkraft ziehen sie sich an den Stangen der Barren hoch und zeigen ihr Können.

Frisierender Skater Akbulut mit von der Partie

Neue Frisuren verpasst erstmals der Delmenhorster Ümit Akbulut, dritter der deutschen Skateboard-Meisterschaft 2016 und vom GQ-Magazin gekürter „Herren-Friseur des Jahres 2016“, den Besuchern in der Style-Area. Zudem können die Besucher dort einzigartige Hoodies, T-Shirts oder Turnbeutel finden.

Das dk verlost für die beiden Messen 5 x 2 Karten. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, sendet bis Mittwoch, 14. Februar, ein E-Mail mit dem Stichwort „Messe-Karten“ und Kontaktdaten an die Adresse aktionen@dk-online.de. Die Tageskarte kostet neun, ermäßigt 7,50 Euro. Weitere Infos gibt es auf Facebook oder unter www.passion-bremen.de sowie www.draussen-bremen.de.