zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Was 2020 in Bramsche wichtig war

Januar: Die Bramscher Nachrichten beziehen mit Geschäftsstelle und Anzeigenberatung, Redaktion und Medienvertrieb ihren Neubau an der Großen Straße 40. NOZ Medien hat 4,2 Millionen Euro in das Gebäude investiert, in dem auch eine Physiotherapie-Praxis und elf Mietwohnungen Platz gefunden haben. 
Foto: Björn Dieckmann

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN