Neue Auswertung Mehrheit der Corona-Intensivpatienten ungeimpft

Von dpa | 13.01.2022, 16:59 Uhr | Update am 13.01.2022

Die Impfung schützt vor schweren Covid-19-Verläufen - das betonen Experten immer wieder. Eine aktuelle Auswertung stützt diese Aussage: Trotz einer Impfquote von über 70 Prozent sind die meisten Corona-Intensivpatienten ungeimpft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden