Unnötigen Ballast loswerden „Death Cleaning“: So funktioniert der Aufräum-Trend aus Schweden

Von Kim Patrick von Harling | 28.06.2022, 13:33 Uhr

Die Japanerin Marie Kondo ging vor kurzem mit einer neuen Aufräum-Methode viral. Doch nun rollt ein neuer Trend auf uns zu - „Death Cleaning“. Was barbarisch klingt, ist eine harmlose und dennoch effektive Methode aus Schweden, richtig aufzuräumen. So funktioniert der neue Trend.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden