Sammeln in der Natur Bärlauch ernten: So vermeiden Sie die Verwechslung mit giftigen Doppelgängern

Von Anneke Mayra Petersen | 29.03.2022, 17:45 Uhr

Frühling ist Bärlauch-Zeit. Beim Sammeln des Krauts ist jedoch Vorsicht geboten. Die Blätter sind leicht mit giftigen Pflanzen wie Maiglöckchen und Herbstzeitlose zu verwechseln. Woran man Bärlauch erkennt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden