Finanzmetropole? Was es mit dem „Bankenzentrum“ in Mügeln auf sich hat

Von dpa | 17.11.2022, 11:51 Uhr

In Mügeln sitzt man nicht einfach auf einer Bank, sondern auf liebevoll gestalteten Themenbänken. Die nordsächsische Kleinstadt pflegt ihr „Bankenzentrum“. Und erweitert es immer mehr.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche