30 Prozent der Verdächtigen minderjährig Sexuelle Übergriffe: Wenn Kinder andere Kinder missbrauchen

Von Nora Burgard-Arp | 01.03.2021, 17:34 Uhr

Jeder dritte Verdächtige im Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch von Kindern ist selber noch ein Kind. Wie kann es dazu kommen? Und wie können die Kinder geschützt werden?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche