Vegan oder mit Whisky Bäcker können beim Stollen mehr als klassisch

Von dpa | 14.11.2022, 12:54 Uhr

Er reift in einer Drachenhöhle oder im Glockenturm, ist vegan oder verfeinert mit Whisky: Der sächsische Weihnachtsstollen wird vielfältiger. Dabei nehmen die Bäcker auch jüngere Kunden in den Blick.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche