Ludwigslust-Parchim Hühner, Kaninchen, Tauben und Enten weg: Diebe gesucht

Von dpa | 20.04.2022, 07:48 Uhr

Die Polizei in Plau am See (Ludwigslust-Parchim) fahndet nach Geflügel- und Kaninchendieben. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte, seien insgesamt etwa 50 Tiere am Osterwochenende aus einem Garten in dem Luftkurort gestohlen worden. Der Züchter hatte dort neben Hühnern und Kaninchen auch Tauben und Enten gehalten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden