Hund-katze-co Ermittlungen zu Stallbrand eingestellt: Defekt war Ursache

Von dpa | 25.02.2022, 09:02 Uhr

Ein Jahr nach dem Brand in einem Schweinestall in Kobrow bei Sternberg (Ludwigslust-Parchim), bei dem etwa 3000 Tiere verendeten, sind die Ermittlungen zu dem Fall eingestellt worden. Wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Freitag sagte, wurde das Feuer durch einen Defekt in der Computeranlage ausgelöst. Das hätten intensive Untersuchungen und Nachforschungen eines Gutachters ergeben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden