Niedersachsen Hilfeschreie entpuppen sich als trauernder Pfau

Von dpa | 04.02.2022, 13:56 Uhr

Vermeintliche Hilfeschreie einer Frau haben in Wilhelmshaven einen Polizeieinsatz ausgelöst - statt eines Notfalls erwartete die Beamten jedoch ein tierischer Trauerfall. Ein Junge und ein Mädchen im Alter von elf Jahren hatten die Schreie im Norden der Stadt an einem Feld nahe eines vermeintlich verlassenen Gehöfts wahrgenommen und die Polizei alarmiert, wie die Ordnungshüter am Freitag mitteilten. Vor Ort stellten die Beamten jedoch fest, dass ein älteres Ehepaar den Hof gekauft hatte und mittlerweile nutzt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden