Tag der Sexuellen Gesundheit 2019 Wie machen sich Geschlechtskrankheiten bemerkbar? Zehn Fakten

Von Lorena Dreusicke, Viktoria Meinholz | 04.09.2019, 07:30 Uhr

Am 4. September ist der Welttag der Sexuellen Gesundheit. Die Initiatoren wollen über Geschlechtskrankheiten aufklären. Die Fallzahlen zeigen – das ist offenbar bitter nötig.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche