Aspirin, Ibuprofen, Paracetamol und Co. Unterschätztes Risiko: So gefährlich sind Schmerzmittel

Von Christopher Chirvi | 19.07.2019, 06:34 Uhr

Als Tablette, Tropfen oder in Pulverform: Wer Schmerzen hat, greift schnell zu Aspirin, Ibuprofen, Paracetamol und Co. – dabei werden Risiken und Nebenwirkungen oft unterschätzt. Experten raten zur Vorsicht: Diese Fehler sollten bei der Einnahme unbedingt vermieden werden.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.