Unterschiedliche innere Uhr Studie: Darum sind Nachteulen anfälliger für Herzkrankheiten und Diabetes

Von Carolin Ungrad | 27.09.2022, 21:21 Uhr

Lerche oder Eule: Forscher aus den USA haben Nachtschwärmer und Frühaufsteher hinsichtlich ihrer Aktivitätsmuster und Fettverbrennung untersucht. Warum die Nachtmenschen offenbar anfälliger für Diabetes und Herzkrankheiten sind.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche