Nur Geschmackssache? Mit oder ohne Kohlensäure: Warum Sprudelwasser nicht für alle geeignet ist

Von Carolin Ungrad | 15.07.2022, 19:34 Uhr

Mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag - so viel sollte getrunken werden. Dabei fällt die Wahl zwischen Wasser mit oder ohne Kohlensäure nicht immer leicht. Warum manche Menschen auf Sprudelwasser verzichten sollten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat