300 fehlende Arzneimittel Medikamente knapp: Wo die Probleme liegen und wie sie gelöst werden können

Von Maria Lentz und dpa | 16.12.2022, 17:33 Uhr

Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen, Fieber: Viele Deutsche plagt die Erkältungssaison. Doch zahlreiche Medikamente sind knapp – egal, ob fiebersenkende Mittel für Kinder oder Antibiotika. Die Gründe lassen sich benennen, aber auch lösen?

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.