Streamingdienst Joni Mitchell und Neil Young verlassen Spotify

Von dpa | 30.01.2022, 15:21 Uhr | Update am 30.01.2022

Es geht um „Verschwörungstheorien“, Wissenschaft, Musik, die viele Millionen Menschen bewegt und viel Geld: Neil Young und Joni Mitchell sagen sich los von Spotify - beide haben einen gemeinsamen Grund.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden