Politik Nur leichter Anstieg bei Corona-Neuinfektionen und Inzidenz

Von dpa | 07.02.2022, 18:08 Uhr

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales in Rostock hat am Montag 1859 neue Corona-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern registriert. Nach zumeist kräftigen Steigerungen an den Vortagen blieb der Anstieg zur Vorwoche damit vergleichsweise gering. Am vorigen Montag waren landesweit 1813 bestätigten Neuinfektionen gezählt worden, 46 weniger. An den Wochentagen zuvor war die Differenz meist hoch dreistellig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden