Verbraucher können profitieren Strom und Gas: Wie sich in der Grundversorgung Geld sparen lässt

Von Nina Kallmeier | 29.09.2022, 16:21 Uhr

Seit Beginn des Ukraine-Krieges steigen die Strom- und Gas-Preise in Deutschland dynamisch an. Das führt dazu, dass die vormals teure Grundversorgung für Kunden mittlerweile deutlich günstiger sein kann als Sondertarife. Was Verbraucher wissen müssen und wie viel sich sparen lässt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche