Probezeit, Überstunden und Fortbildung Was ab dem 1. August im Arbeitsvertrag stehen muss

Von Laurenz Blume | 27.07.2022, 10:03 Uhr

Mehr Informationen und Sicherheit für Arbeitnehmer: Ab August müssen Arbeitsverträge an eine Gesetzesänderung angepasst werden. Was Arbeitnehmer künftig wissen sollen, erfahren Sie hier.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden