Wirtschaft RWE erhöht Ergebnisprognose

Von dpa | 17.02.2022, 12:09 Uhr

RWE wird dank der gestiegenen Energiepreise für dieses Jahr optimistischer. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (bereinigtes Ebitda) solle zwischen 3,6 Milliarden und 4 Milliarden Euro liegen, teilte der Dax-Konzern am Donnerstag überraschend mit. Zuvor hatte RWE lediglich im besten Fall das untere Ende der Spanne prognostiziert. An der Börse kam das gut an. Die Aktien stiegen um mehr als 4 Prozent.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden