Landkreis Nienburg/Weser Feuerschale statt Heizung bringt Familie ins Krankenhaus

Von dpa | 07.03.2022, 14:57 Uhr

Wegen einer Feuerschale im Haus ist eine Familie aus Hoya im Landkreis Nienburg/Weser mit Verdacht auf Kohlenmonoxidvergiftung ins Krankenhaus gekommen. Wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte, hatte der Vater die Feuerschale angezündet, weil die Heizung im Haus wegen Renovierungsarbeiten nicht funktionierte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden