Entwicklungspsychologin im Interview Kann es richtig sein, seinem Kind einen Klaps zu geben?

Von Cornelia Achenbach, Cornelia Achenbach | 28.08.2017, 08:16 Uhr

Einem Kind einen Klaps zu geben, kann nie richtig sein –oder etwa doch? Unter gewissen Umständen? In einem Gespräch mit unserer Redaktion plädiert die emeritierte Entwicklungspsychologin Heidi Keller dafür, sich mit dem Thema „Klaps“ ohne Vorbehalte auseinanderzusetzen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche