Erde zu Erde Begräbnis in Naturstoffen schont die Umwelt

Von dpa | 17.11.2022, 04:48 Uhr

Der ökologische Fußabdruck macht sich nicht nur zu Lebzeiten bemerkbar. Ob eine Bestattung umweltfreundlich ist, hängt zum Beispiel von der Auswahl bei Sarg oder Urne ab.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche